Nachmittags- und Ferienbetreuung

Betreuungsangebot

  • Die Nachmittagsbetreuung ist ein Nachmittagsangebot der Liebfrauenschule für Schülerinnen der Klasse 5 - 8. Hier wird eine qualifizierte Hausaufgabenbetreuung unter Anleitung und mit Hilfe von ausgebildeten Betreuerinnen angeboten. Nach den Hausaufgaben können die Schülerinnen Unterrichtsstoff nacharbeiten, Vokabeln lernen und auch Klassenarbeiten vorbereiten.
  • Darüber hinaus gibt die Nachmittagsbetreuung den Schülerinnen unter Begleitung einer Sozialpädagogin die Möglichkeit zu spielen und zu basteln, zu klönen, Kontakte zu Gleichaltrigen aufzubauen und zu pflegen und somit die Schule als Lebensraum zu erfahren. Auch können die Schülerinnen von der Nachmittagsbetreuung aus weitere Nachmittagsangebote wie den Instrumental- und Gesangsunterricht im Forum Musicale und AGs.

Zeiten

  • Die Nachmittagsbetreuung endet montags bis donnerstags um spätestens 16:30 Uhr und freitags um 16:00 Uhr. An unterrichtsfreien Tagen gibt es ein Betreuungsangebot von 9:00 – 15:00 Uhr. An Tagen, an denen der Unterricht ausnahmsweise bereits nach der 4. Stunde endet, schließt die Nachmittagsbetreuung ebenfalls um 15:00 Uhr. Das Mittagessen wird in der schuleigenen Mensa angeboten.

Schulferien

  • In den Schulferien gibt es für alle Schülerinnen der Klassen 5 -7 die Möglichkeit, in der ersten Woche der und Herbst-, Oster- und Sommerferien an einem Ferienprogramm des Silentiums mit Ausflügen und Kreativangeboten teilzunehmen.

Betreuende

  • Im Februar 2010 haben die Katholischen Jugendwerke Bonn die Trägerschaft der Nachmittagsbetreuung der Liebfrauenschule vom Erzbistum Köln übernommen.
  • Die Mitarbeiterinnen in der Nachmittagsbetreuung sind Lehrerinnen mit 1. und teils 2. Staatsexamen, Lehramtsstudenten als zusätzliche Gruppenkräfte sowie zwei Sozialpädagoginnen. Ständiger Kontakt zwischen ihnen und dem Koordinator für die Schule am Nachmittag sowie dem Katholischen Jugendwerk gewährleistet eine enge Verbindung und eine gezielte pädagogische Hilfe.

Kosten

  • Die Kosten für die Nachmittagsbetreuung belaufen sich zurzeit auf monatlich 85 €.

Formulare

Wichtige Mitteilung!

 Ab sofort stehen leider keine Plätze mehr für die Nachmittagsbetreuung im Schuljahr 2018 / 2019 zur Verfügung. Es gibt eine Warteliste, von welcher ggf. freiwerdende Plätze nach Eingangsdatum der Anmeldung vergeben werden.